Index

Wirtschaftsinformatik an der WU Wien

Alle Details zum Studienzweig der Wirtschaftsinformatik für Interessierte

Learn more »


Wirtschaftsinformatik

Du interessiert Dich für Digitalisierung? Neue Technologien und Trends wie Blockchain oder das Internet der Dinge interessieren Dich?

Dann ist Wirtschaftsinformatik an der WU Wien die optimale Kombination um Dich auf die Zukunft vorzubereiten. 

Im Bereich Wirtschaftsinformatik beschäftigst Du Dich mit Themen wie z.B.:

  • Management von IT-Projeken
  • Design von Geschäftsprozessen
  • Entwicklung von Software Systemen
  • Modellierung von Systemen und Prozessen
  • Programmierung von Applikationen
  • Datenbanken & Netzwerke

Alle Details um ein Studium an der WU Wien zu beginnen findest Du hier .

Studienzweig

Ein Studienzweig ist gleichzusetzen mit der Entscheidung für einen Schwerpunkt den Du in Deinem Studium setzt. Einer dieser Schwerpunkte ist die Wirtschaftsinformatik.

Es gibt insgesamt vier Studienzweige aus denen Du wählen kannst:

  • Betriebswirtschaft (BW)
  • Internationale Betriebswirtschaft (IBW)
  • Wirtschaftsinformatik (WINF)
  • Volkswirtschaft & Sozioökonomie

Der Studienzweig Wirtschaftsinformatik  ist Bestandteil des Bachelor Studiums Wirtschafts- und Sozialwissenschaften . Nachdem Du eine Eingangs- und Orientierungsphase (STEOP ) sowie eine fundierte Grundausbildung in zentralen betriebswirtschaftlichen Fächern (CBK ) absolviert hast, kannst Du Fächer der Wirtschaftsinformatik belegen.

Spezialisierungen

Im Rahmen des Studienzweigs Wirtschaftsinformatik musst Du zwei Spezialisierungen absolvieren. Eine Spezialisierung wird bei uns an der WU auch Spezielle Betriebswirtschaftslehre (SBWL) genannt. Im Studienzweig Wirtschaftsinformatik gibt es insgesamt acht SBWLs aus denen Du wählen kannst: